Welkom bij de KlokkenDiscounter en kies uit onze duizenden klokken!!!
Zur Wunschliste Wunschzettel

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer

ALLGEMEINE LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

 


KlokkenDiscounter in Maastricht, Niederlande

 


Artikel 1. Anwendbarkeit

1.1 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: Allgemeine Geschäftsbedingungen) gelten für alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen von KlokkenDiscounter unter Ausschluss aller anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.2 Wenn Sie ein Angebot annehmen oder eine Bestellung aufgeben, akzeptieren Sie die Anwendbarkeit dieser Bedingungen.

1.3 Von den Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen kann nur schriftlich abgewichen werden. In diesem Fall bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft.

1.4 Alle Rechte und Ansprüche, wie in diesen Geschäftsbedingungen und in weiteren für KlokkenDiscounter festgelegten Vereinbarungen, gelten auch zugunsten von Vermittlern und anderen von KlokkenDiscounter beauftragten Dritten.

Artikel 2. Angebote / Vereinbarungen

2.1 Alle Angebote von KlokkenDiscounter sind unverbindlich und KlokkenDiscounter behält sich ausdrücklich das Recht vor, die Preise zu ändern, insbesondere wenn dies aufgrund (gesetzlicher) Vorschriften erforderlich ist.

2.2 Eine Vereinbarung kommt erst nach Annahme Ihrer Bestellung durch KlokkenDiscounter zustande. KlokkenDiscounter ist berechtigt, Bestellungen abzulehnen oder der Lieferung bestimmte Bedingungen beizufügen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Wenn eine Bestellung nicht angenommen wird, benachrichtigt KlokkenDiscounter dies innerhalb von fünf (5) Tagen nach Eingang der Bestellung. Bestellte Waren werden erst nach Eingang der vollständigen Zahlung geliefert.

Artikel 3. Preise und Zahlungen

3.1 Die angegebenen Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind in Euro inkl. MwSt. Und ohne Versandkosten (Der Käufer zahlt immer die Versandkosten), sofern in der Anzeige nicht ausdrücklich anders angegeben oder schriftlich oder per E-Mail vereinbart.

3.2 Die Zahlung muss per IDEAL, Mastercard, Visa oder innerhalb von vierzehn (14) Tagen ohne Rabatt oder Entschädigung vor Lieferungen innerhalb der Niederlande erfolgen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, nachdem Sie die Bestellung mit allen (Zahlungs-) Informationen und etwaigen Versandkosten aufgegeben haben. Gleiches gilt für Bestellungen außerhalb der Niederlande.

3.3 Die Zahlung erfolgt per Bankkonto, NL09 RABO 0117 8157 05, B & R Holding BV Maastricht, unter Angabe Ihrer Bestellnummer.

3.4 Nachnahmeversand: Nachnahmeversand (Zahlung an den Postboten) wird zusätzlich mit 10,00 € pro Bestellung berechnet. Der Kassenbestand darf 200 € nicht überschreiten. Bei einem höheren Kaufbetrag bitten wir Sie, den Betrag über 200 € im Voraus an uns zu überweisen

3.5 Wenn die Zahlungsfrist überschritten wird, sind Sie ab dem Tag, an dem die Zahlung hätte erfolgen sollen, in Verzug und ab diesem Tag schulden Sie Verzugszinsen von 1% pro Monat oder Teil eines Monats auf den ausstehenden Betrag. Wenn die Zahlung nach einer schriftlichen Mahnung per Post durch KlokkenDiscounter erfolgt, schulden Sie Verwaltungskosten in Höhe von neunzehn Euro und fünfundneunzig Cent (19,95 Euro). Wenn KlokkenDiscounter seinen Inkassoanspruch auslagert, schulden Sie auch die Inkassokosten, die mindestens fünfzehn Prozent betragen (15%) des ausstehenden Betrags, unbeschadet der Befugnis von KlokkenDiscounter, stattdessen die tatsächlich angefallenen außergerichtlichen Inkassokosten geltend zu machen.

3.6 Wenn sich die Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen in der Zeit zwischen der Bestellung und ihrer Ausführung erhöhen, sind Sie berechtigt, die Bestellung zu stornieren oder den Vertrag innerhalb von zehn (10) Tagen nach Mitteilung der Preiserhöhung durch KlokkenDiscounter aufzulösen.

Preiserhöhungen sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zulässig. Wenn ein Unternehmen nach Abschluss des Kaufvertrags eine Preiserhöhung durchführt, muss der Verkäufer oder Nutzer der Bedingungen dies dem Verbraucher rechtzeitig melden. Der Verbraucher ist dann berechtigt, die Vereinbarung aufzulösen oder einzuhalten.

Artikel 4. Lieferung

4.1 Wir als KlokkenDiscounter liefern alle unsere Artikel, wenn sie innerhalb von zwei bis drei Werktagen nach Erhalt der Zahlung (en) auf Lager sind.

Gemäß dem Fernabsatzgesetz beträgt die Lieferzeit Ihrer bestellten Artikel maximal 30 Tage, sofern mit KlokkenDiscounter nichts anderes vereinbart wurde. Wenn die Lieferzeit nicht realisierbar ist, werden Sie von KlokkenDiscounter rechtzeitig benachrichtigt und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu stornieren oder eine neue Lieferzeit zu vereinbaren. Bereits bezahlte Beträge werden Ihrem Konto innerhalb von maximal 30 Tagen zurückerstattet, wenn eine Bestellung storniert wird.

4.2 Die Lieferung der Produkte erfolgt an dem Ort und zu dem Zeitpunkt, an dem die Produkte für Sie versandbereit sind, nach Zahlung des Gesamtbetrags der an Sie gesendeten Bestätigungs-E-Mail.

Artikel 5. Eigentumsvorbehalt

5.1 Das Eigentum an gelieferten Produkten wird nur übertragen, wenn Sie alles bezahlt haben, was Sie KlokkenDiscounter im Rahmen einer Vereinbarung schulden. Das Risiko in Bezug auf die Produkte geht bereits zum Zeitpunkt der Lieferung auf Sie über.


Artikel 6. Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum

6.1 Sie müssen alle geistigen und gewerblichen Schutzrechte, die auf den von KlokkenDiscounter gelieferten Produkten beruhen, uneingeschränkt und bedingungslos respektieren.

6.2 KlokkenDiscounter garantiert nicht, dass die an Sie gelieferten Produkte keine (ungeschriebenen) geistigen und / oder gewerblichen Schutzrechte Dritter verletzen.

Artikel 7. Reklamationen und Haftung und Rückgabe

7.1 Der Verbraucher hat das Recht, bis zu 14 Werktage nach Lieferung des Produkts zu stornieren.

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zu 14 Tage nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zu stornieren. Nach der Stornierung haben Sie weitere 14 Tage Zeit, um Ihr Produkt zurückzugeben. Sie erhalten dann den vollen Bestellbetrag einschließlich Versandkosten gutgeschrieben. Nur die Kosten für die Rückkehr von zu Hause in den Webshop gehen zu Ihren Lasten.

Diese Kosten betragen ca. Euro 7,30 (nicht gegen Beschädigung und Verlust versichert) - 8,95 registrierte (gegen Beschädigung und Verlust versichert) (Postnl-Preise für Standardabmessungen) pro Paket. Die genauen Preise finden Sie auf der Website Ihres Spediteurs.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, wird das Produkt mit sämtlichem Zubehör und - wenn möglich - im Originalzustand und in der Originalverpackung an den Unternehmer zurückgesandt.

Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über unsere E-Mail-Adresse: [email protected]

Wir erstatten dann den fälligen Bestellbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Registrierung Ihrer Rücksendung, sofern das Produkt bereits in gutem Zustand zurückgesandt wurde. "

Artikel 8. Beschwerden / Bestellungen / Kommunikation

8.1

Wir empfehlen Ihnen, Beschwerden zuerst per E-Mail an [email protected] zu melden

Wenn dies nicht zu einer Lösung führt, können Sie Ihren Streit um Mediation über Stichting WebwinkelKeur registrieren.

Ab dem 15. Februar 2016 können Verbraucher in der EU auch Beschwerden über die ODR-Plattform der Europäischen Kommission registrieren. Diese ODR-Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/odr. Wenn Ihre Beschwerde noch nicht anderweitig bearbeitet wurde, können Sie Ihre Beschwerde über die Plattform der Europäischen Union hinterlegen. "

8.2 Für Missverständnisse, Verstümmelungen, Verzögerungen oder unsachgemäße Übermittlung von Bestellungen und Mitteilungen infolge der Nutzung des Internets oder anderer Kommunikationsmittel im Verkehr zwischen Ihnen und KlokkenDiscounter oder zwischen KlokkenDiscounter und Dritten, soweit dies die Beziehung zwischen Ihnen betrifft und KlokkenDiscounter, KlokkenDiscounter haftet nicht, es sei denn und soweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von KlokkenDiscounter vorliegt.

Artikel 9. Höhere Gewalt

9.1 Unbeschadet seiner sonstigen Rechte hat KlokkenDiscounter das Recht, im Falle höherer Gewalt die Ausführung Ihres Auftrags auszusetzen oder die Vereinbarung ohne gerichtliche Intervention aufzulösen, indem Sie dies schriftlich und schriftlich mitteilen Dies ohne dass KlokkenDiscounter zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet ist.

9.2 Unter höherer Gewalt wird ein Mangel verstanden, der KlokkenDiscounter nicht zugeschrieben werden kann, da er nicht auf sein Verschulden zurückzuführen ist und ihm nicht durch Gesetz, Rechtsakt oder allgemein anerkannte Überzeugungen zugeschrieben werden kann.

Artikel 10. Verschiedenes

10.1 Wenn Sie KlokkenDiscounter schriftlich unter Angabe einer Adresse angeben, ist KlokkenDiscounter berechtigt, alle Bestellungen an diese Adresse zu senden, es sei denn, Sie teilen KlokkenDiscounter schriftlich eine andere Adresse mit, an die Ihre Bestellungen gesendet werden sollen.

10.2 Wenn KlokkenDiscounter für kurze oder längere Zeit stillschweigend oder auf andere Weise Abweichungen von diesen Bedingungen zugelassen hat, berührt dies nicht sein Recht, die sofortige und strikte Einhaltung dieser Bedingungen zu verlangen. Sie können niemals ein Recht geltend machen, wenn KlokkenDiscounter diese Bedingungen flexibel anwendet.

KlokkenDiscounter haftet nicht für Schäden, die vom Käufer oder Dritten verursacht werden, sowohl für materielle als auch für immaterielle Schäden jeglicher Art sowie für körperliche und geistige Verletzungen jeglicher Art, die durch oder aufgrund der Verwendung des KlokkenDiscounter verursacht werden Produkte und Dienstleistungen geliefert.

10.3 Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine andere Vereinbarung mit KlokkenDiscounter im Widerspruch zu einer geltenden gesetzlichen Bestimmung stehen, erlischt die entsprechende Bestimmung und wird durch eine neue gesetzlich zulässige vergleichbare Bestimmung ersetzt, die von KlokkenDiscounter festgelegt wird. .

10.4 KlokkenDiscounter ist berechtigt, bei der Ausführung Ihrer Bestellung (en) Dritte zu verwenden.

Artikel 11. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

11.1 Alle Rechte, Pflichten, Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen, für die diese Bedingungen gelten, einschließlich dieser Bedingungen, unterliegen ausschließlich niederländischem Recht.

11.2 Alle Streitigkeiten zwischen Parteien werden ausschließlich dem zuständigen Gericht in Maastricht, Niederlande, vorgelegt.

 

 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »